Rede von Witich Rossmann am 22.10.2015

Rede (Auszug) des Sprechers der Antragsberatungskommission, Dr. Witich Rossmann, 1. Bevollmächtigter IG Metall Köln – Leverkusen am 22.10.2015 auf dem 23. Gewerkschaftstags der IG Metall (18.-24.10.2015) zum Friedensblock insb. zum Antrag „Für Frieden, Konversion und Abrüstung“ [pdf, Seite 93] Liebe Kolleginnen und Kollegen, lasst mich, weil wir jetzt zu einem neuen Block kommen, einige wenige einleitende Worte sprechen. Wir haben in

Weiterlesen

Für eine aktive Friedenspolitik

Entschließung „Gesellschaftspolitik“ (Auszug, 8. Kapitel), die vom 23. Gewerkschaftstags der IG Metall (18.-24.10.2015) auf Antrag des IGM Vorstand in geänderter Fassung am 21.10.2015 beschlossen wurde [pdf, Seiten 42f] Für eine aktive Friedenspolitik Die IG Metall blickt mit Sorge auf die zunehmende Zahl von Kriegen, Gewaltkonflikten und Verbrechen gegen die Menschlichkeit in der Welt. Sie bringen nicht nur unendliches Leid über

Weiterlesen

Rede von Heidi Scharf am 19.10.2015

Rede (Auszug) von Heidi Scharf, Bevollmächtigte IGM Schwäbisch Hall am 19.10.2015 auf dem 23. Gewerkschaftstags der IG Metall (18.-24.10.2015) [pdf, Seite 94ff] Ich denke, es ist dringend notwendig, dass wir nicht nur die Auswirkungen dieser Politik bekämpfen, sondern auch die Ursachen. Die Ursachen sind doch, dass Kapitalisten auf der ganzen Welt mit Kriegen, mit der Ausbeutung der Dritten Welt Profite

Weiterlesen

Rede von Roland Hamm am 19.10.2015

Rede (Auszug) von Roland Hamm, Bevollmächtigter IGM Aalen am 19.10.2015 auf dem 23. Gewerkschaftstags der IG Metall (18.-24.10.2015) [pdf, Seite 93] Für mich ist eines klar: Wer die Krisen in der Welt verfolgt, die derzeit wieder zunehmen und die militärisch ausgetragen werden, der weiß: Die Flüchtlingswanderungen werden weiterhin dramatisch zunehmen. Deshalb, Jürgen [Jürgen Kerner] es ist nicht schön und keine

Weiterlesen

Weniger Rüstung durch Konversion

Artikel von Anne Rieger, Mitglied des Sprecherkreises im Bundesausschuss Friedensratschlag, Graz im FriedensJournal 2/2015 [Link] Die Forderung nach Rüstungskonversion nimmt zu und die Voraussetzungen für eine konstruktive Debatte sind günstig. Nachdem mehrere Jahre Konversion in der Öffentlichkeit und in den Gewerkschaften kein Thema war, haben bereits im vergangenen Jahr einige IG Metall Verwaltungsstellen Resolutionen zu Rüstungskonversion und Rüstungsexporten beschlossen. Ausgangspunkt

Weiterlesen

Die Waffen nieder!

Rede von Wolfgang Lemb, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied IG Metall zum Antikriegstag auf dem Friedhof Jammertal am 01.09.2014 in Salzgitter-Lebenstedt [pdf] Es gilt das gesprochene Wort! Sehr verehrte Anwesende/Vertreter der Stadt Salzgitter, liebe Freundinnen und Freunde, liebe Kolleginnen und Kollegen, vielen Dank für die Einladung, hier in diesem bedeutsamen Jahr an diesem bedeutsamen Ort zu sprechen. Schon der „Eiserne Kanzler“ und Sozialistenfresser,

Weiterlesen

Abrüstung braucht Rüstungskonversion

von Anne Rieger – Mitglied des Sprecherkreises im Bundesausschuss Friedensratschlag (6.1.2014) Anträge zur Rüstungskonversion an Gewerkschaftskongresse notwendig Die Delegiertenversammlung der IG Metall Stuttgart beschloss mit sehr großer Mehrheit am 20. September 2014 eine Resolution zur Rüstungskonversion. In ihr heißt es u.a.: „Wir verurteilen Rüstungsproduktion und Rüstungsexporte und fordern: Keine Finanzierung von Rüstungsexporten mit Steuergeldern! Langfristig wäre wünschenswert, Rüstungsproduktion und Rüstungsexporte

Weiterlesen

Lernen für den Frieden

Aufruf der 2012/2013 entwickelten Unterschriftensammlung „Lernen für den Frieden“ [Link] Lernen für den Frieden Keine Rüstungsindustrie und kein Militär in Bildungseinrichtungen Bildung und Wissenschaft müssen dazu beitragen, die Ursachen von Krieg, Möglichkeiten ziviler Konfliktlösung und die Voraussetzungen für Frieden zu ergründen. Alle Menschen können sich kooperativ mit den drängenden Problemen der Gesellschaft befassen und für Völkerverständigung und eine menschenwürdige Welt

Weiterlesen

Rüstungsstandort Bremen: „Erlebnisland“ als Lieferant der Zutaten für Kriege

Autor/innen: Hartmut Drewes, Prof. Dr. Wolfram Elsner, Joachim Fischer, Lühr Henken, Andrea Kolling, Ekkehard Lentz, Manfred Osthaus, Wieland von Hodenberg, Prof. Dr. Jörg Wollenberg Herausgegeben von: Bremische Stiftung für Rüstungskonversion und Friedensforschung Bremer Friedensforum Abrüstungsinitiative Bremer Kirchengemeinden Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Bremen Die Rosa-Luxemburg-Stiftung in Bremen Link zur Broschüre [pdf]

Weiterlesen

Bremer Schriften zur Konversion

Herausgegeben von Prof. Dr. Wolfram Elsner* Das Bremische Konversionsprogramm gilt EU-weit als ein erfolgreiches Beispiel aktiver regionaler Industrie- und Strukturpolitik. Es wurde vor dem Hintergrund einer erheblichen regionalen Konversionserfahrung seit 1992 regelmäßig weiterentwickelt. Der neueste Fortschreibungsentwurf des Programms erfolgte im Herbst 1997 und reagierte auf neueste Entwicklungen in der regionalen Wehrtechnik-Branche. Es ergänzt die FuE-orientierte Förderung um Markterschließungsförderung, Qualifizierungsförderung und

Weiterlesen
1 4 5 6 7